Gemeinde Kirchroth - Beitrag anzeigen

Gemeinde Kirchroth Gemeinde Kirchroth

http://www.kirchroth.eu → Beitrag anzeigen:

Lärmschutzwall Thalstetten wurde fertiggestellt

Lärmschutzwall Thalstetten wurde fertiggestellt

Thalstetten. Nach eine Bauzeit von rund zehn Jahren wurde Anfang Oktober 2019 der drei Bauabschnitte umfassende Lärmschutzwall Thalstetten fertiggestellt. In guter Zusammenarbeit mit der Autobahndirektion Südbayern und der Autobahnmeisterei Kirchroth begannen die Arbeiten an dem ersten Abschnitt bereits im Jahr 2009. Auf einer Länge von fast einem Kilometer wurden für den vier bis fünf Meter hohen Erdwall entlang der Bundesautobahn A3 in Fahrtrichtung Passau etwa 60.000 Kubikmeter Erdreich verbaut.

Obwohl die Fa. Kies Wolf aus Straubing die Anfuhr und Schüttung des Materials kostenlos vornahm, entstanden der Gemeinde insgesamt Aufwendungen in Höhe von 360.000 €. Eine notwendig gewordene Bachverlegung, Anpflanzungen, Wegebau, Wildschutzzäune sowie zwei Betonwände im Bereich der oberirdisch kreuzenden Stromleitungen waren zu finanzieren.

Der Abnahmetermin mit der Autobahndirektion Südbayern bestätigte die ordnungsgemäße Ausführung der Bauarbeiten. Der Schutzwall führt zu einer deutlichen Verminderung der Lärmbelästigung für die Ortschaft Thalstetten von der mit etwa 42.000 Fahrzeugen täglich befahrenen internationalen Straßenverbindung.

Lärmschutzwall Thalstetten wurde fertiggestellt

Autor: admin, veröffentlicht am: 07.01.2020