>    Gemeinde Kirchroth - Startseite

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr.: 8.00 bis 12.00 Uhr

Do.: 13.30 bis 18.00 Uhr

 

Bürgermeistersprechstunden:

Mo.: 10.00 - 12.00 Uhr

Do.: 15.00 - 18.00 Uhr

 

Tel.: (09428) 94 10 0 * Fax.: 94 10 15

 

 

 

 

 

Benutzer:
Kennwort:
neuen Zugang anlegen Zugangsdaten vergessen? warum soll ich mich anmelden?

 

 

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Logo

Sa., 25.02.2017, 19.30 Uhr

Faschingsball FFW Pillnach

Traditioneller Faschingsball mit Live-Musik, Showeinlagen, Barbetrieb

 

Ort: HdG Pillnach

Freiw. Feuerwehr Pillnach

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Logo

Mo., 27.02.2017, 20.00 Uhr

Rosenmontagsball

Großer Burschenball mit Partyband No Limit, Maskenprämierung und Barbetrieb. Maskierung ausdrücklich erwünscht. Reservierung leider nicht möglich. Einlass ab 18.00.

 

Ort: Gasthaus Pflamminger, Hofdorf

Burschenverein Niederachdorf-Hofdorf

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Logo

Mi., 01.03.2017, 19.30 Uhr

Polit. Aschermittwoch

mit traditionellem Bratehringessen Referent u.a. MdL Alexander Muthmann

 

Ort: Gasthaus zur Lacke

Freie Wähler Kirchroth

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Logo

Sa., 04.03.2017, 19:30 Uhr

Jahreshauptversammlung

Mit Neuwahlen der Vorstandschaft

 

Ort: Gasthaus zur Post Kirchroth

Imkerverein Kirchroth-Pondorf

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Logo

Sa., 04.03.2017, 13.00 Uhr

Pondorfer Kinderbasar

Jeden 1.Samstag im Monat öffnen wir unsere neu renovierten Basarräume. Hier gibt´s Saisonal alles rund ums Kind, Kleidung, Spielsachen usw. Der Erlös wird gespendet. Verk.-Nr. gibt´s bei Groß Sabrina (09428-9476949)

 

Ort: im alten Schulhaus, Pondorf

Basar-Team

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Logo

Sa., 04.03.2017, 19.30 Uhr

Kaminkaas - Schießen

Gselchtsschießen

 

Ort: Sportheim Obermiethnach

Schützenverein Eintracht Obermiethnach

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

alle Termine zeigen

25.01.17

Schnelles Internet für Kirchroth ab sofort verfügbar

Grafik

Kirchroth. Die Telekom hat das Datennetz in der Gemeinde Kirchroth mit der neuesten Technik ausgestattet. Ab sofort steht für rund 1400 Haushalte eine schnelle Datenanbindung zur Verfügung. Hierzu wurden im gesamten Gemeindegebiet 17 Schaltgehäuse (MFG) erneuert und 15 km Glasfaserkabel verlegt. Etwa 5 km Glasfaserkabel mussten dabei in Innerortsbereichen unter die Erde gebracht werden, wodurch aufwendige Gehweg- und Straßenaufbrüche notwendig wurden. Auch eine kostenintensive Spülbohrung unter die Autobahn bei der Ortschaft Pillnach war erforderlich.

Je nachdem, wie weit der Anschlussnehmer nun vom jeweiligen neuen Schaltgehäuse entfernt ist, stehen Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) zur Verfügung. In allen Ausbaubereichen der Gemeinde Kirchroth (Kirchroth-West, Kößnach, Pittrich mit Neudau, Aufroth, Ober-/Untermiethnach, Roith, Krumbach, Pillnach, Niederachdorf, Stadldorf, Pondorf und Oberzeitldorn mit Weiher) wird eine Übertragungsgeschwindigkeit von 30 Mbit/s garantiert. Damit können die Kunden nicht nur im Internet surfen, sondern auch Entertain, das TV-Produkt der Telekom nutzen.

Am Mittwoch, 25.01.2017 wurde durch die Telekom die offizielle Fertigstellung der Maßnahme bekanntgegeben. Ab sofort sind die schnellen Verbindungen buchbar. Schnelle Internetverbindungen sind ein wichtiger Standortvorteil und in einer modernen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken, sagte Harald Albert, Regiomanager der Telekom Deutschland GmbH. Bürgermeister Josef Wallner lobte die gute Zusammenarbeit mit der Telekom und freute sich, dass, wenn auch mit einer deutlichen Verzögerung zum vereinbarten Fertigstellungstermin, nun für die Bürger aus dem Gemeindebereich schnelle Internetverbindungen zur Verfügung stehen.

Der Breitbandausbau in Kirchroth beinhaltet Investitionskosten in Höhe von ca. 910.000 Euro. Die Wirtschaftlichkeitslücke der Telekom in Höhe von 511.210 Euro wird mit 357.847 Euro vom Freistaat Bayern, mit 23.260 Euro vom Landkreis Straubing-Bogen und mit 130.103 Euro von der Gemeinde Kirchroth getragen. Zusätzliche Kosten in Höhe von ca. 100.000 Euro entstanden der Gemeinde für Leerrohrverlegungen und Gehwegwiederherstellungen in den Innerortsbereichen. Als nächster Schritt wird die Erschließung der verbleibenden noch nicht so gut versorgten Flächen im Gemeindebereich geplant. Hierzu wurden von Bürgermeister Josef Wallner und Breitbandpate Matthias Fischer bereits Bundesmittel für die Planungsleistungen beantragt.

Grafik

Foto von links: Harald Albert, Regiomanager Telekom, Willi Köckeis, Telekom Technik, Bürgermeister Josef Wallner, Hubert Laumer, Aufbauleiter Netze DT-Technik, Matthias Fischer, Breitbandpate und Katharina Auernheimer, Rathausmitarbeiterin

 

 

01.10.16

NEU: Bürgerservice-Portal

Grafik

Als zusätzlichen Service bietet die Gemeinde Kirchroth ab sofort ein Bürgerserviceportal an, mit welchem Sie verschiedene Behördengänge in Zukunft online erledigen können. In einem ersten Schritt können Sie Melde- und Aufenthaltsbescheinigungen, oder Geburts- und Ehezeugnisse sowie Sterbeurkunden anfordern. Weitere Funktionen beinhalten z.B. die Beantragung eines Führungszeugnisses oder Wahlscheines. Weitere Informationen finden Sie, wenn Sie untenstehendem Link folgen. Bitte nutzen Sie den neuen Service und sparen Sie Zeit und Geld.

... zum Bürgerserviceportal

 

 

30.08.16

Kostenlose Kurse

Grafik

Für Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren gibt es eine reiche Auswahl an interessanten kostenlosen Veranstaltungen zu den Themen Ernährung und Bewegung. Die Angebote helfen Mamas, Papas, Omas, Opas und Tageseltern dabei, gesundes Essen und körperliche Aktivitäten ganz leicht in den Alltag mit Kindern einzubauen. In Kursen, auf Ausflügen oder in Workshops können sie Wissenswertes und Praktisches erfahren, ausprobieren und mit nach Hause nehmen.
Ansprechpartnerin im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist Frau Kerstin Schöfer, Tel. 09421/8006-0. Kursinformationen und Anmeldung unter:
www.aelf-sr.bayern.de/ernaehrung/familie

 

 

30.08.16

!!! Aufruf !!!

Grafik

An alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Gemeinde Kirchroth. Du willst über deine Auslandsreise berichten, von einem bestimmten Ereignis erzählen oder auf ein spezielles Thema aufmerksam machen? Dann kannst du das künftig im Kirchrother Gemeindeblatt tun. Mit KiJu (Kirchrother Jugend) entsteht eine Seite für Jugendliche und junge Erwachsene. Es kann und soll sich jeder melden, der Ideen für Berichte hat oder selber gerne etwas schreiben möchte.
Wir freuen uns auf eure Beiträge!

Kontakt: Katharina Auernheimer
Tel.: 09428 9410-12
E-Mail: auernheimer.katharina@kirchroth.de

© 2011/2012 by Gemeinde Kirchroth

valid html! valid css!

 zum Seitenanfang  zum Seitenanfang

Besucher gesamt:    392141     heute: 17